Logo Feuerwehrsignet Baden-Württemberg

Stäffeleslauf in Bad Wildbad

Die längste Treppe Deutschlands bezwungen

Nach dem Skyrun 2018 in Frankfurt mit 1202 Stufen (61 Etagen) und dem Towerrun 2019 in Rottweil mit 1390 Stufen stellten sich 4 Vaihinger Feuerwehrleute der Abteilungen Kleinglattbach und Riet der nächsten Herausforderung: sie bezwangen die 1987 Stufen des Bad Wildbader Stäffeleslauf am 20.05.2022.

Hierbei handelt es sich um die längste Treppe Deutschlands, die neben der Sommerbergbahn entlang führt. Über eine Distanz von 720 Metern sind 285 Höhenmeter bei einer Steigung von bis zu 52 % zu bewältigen.

Da der Start bei schwül-heißem Wetter und in kompletter Feuerwehrbekleidung mit Atemschutzgerät stattfand, lautete das gesetzte Ziel „einfach nur oben ankommen“.

An der Bergstation waren dann aber alle Vaihinger Starter mit ihren Zeiten zwischen 19:24 Min. - 24:33 Min. sehr zufrieden. Die Siegerzeit des Feuerwehr-Laufs lag bei 15:13 Minuten, der letzte Finisher erreichte nach 45:35 Minuten die Bergstation.

Stäffeleslauf 1

Talstation2 1

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.